Arbeitskreis Regionalgeschichte Freiburg

hier auch Quellen zu: Freiburger Initiativgruppe Geschichte und Geschichtswerkstatt Freiburg

Daten

Gründungsdatum: 1986

Ort: Freiburg

Geokordinaten Breite, Länge:1)

Kontakt/Website

Arbeitskreis Regionalgeschichte Freiburg e.V.
Postfach 5127
79018 Freiburg

E-Mail: arbeitskreisregionalgeschichte[at]web.de

Website: Arbeitskreis Regionalgeschichte Freiburg-Südbaden http://arbeitskreis-regionalgeschichte.de/

Quellen und Nachweise

zur Freiburger Initiativgruppe Geschichte

  • Alf Lüdtke/Hans Medick/Wolfgang Schäfer (Hrsg.), Geschichtswerkstatt, 6.1985 (The- ma: Schwierigkeiten beim Entdecken der Heimat), S.125f. (Alf Lüdtke/Hans Medick/ Wolfgang Schäfer (Hrsg.), Geschichtswerkstatt, 6.1985 (Thema: Schwierigkeiten beim Entdecken der Heimat), S.125f.:)
  • Eva Sperner, Die neue Geschichtsbewegung. Geschichtswerkstätten und Geschichtsprojekte in der Bundesrepublik. Bielefeld 1985 – Übersicht: nennt Arbeitskreis Regionalgeschichte Freiburg mit Unterstützung des DGB-Kreis Freiburg; Themen/Projekte: Alltagsgeschichte, Geschichte der Arbeiterbewegung, 1933 – Machtergreifung in Freiburg und Südbaden
  • Geschichtswerkstatt 5.1984 (Geschichtswerkstatt-Rundbrief Nr. 5), S.75: Impressum des Info-Nr. 5, Initiativgruppe vereint Filmgruppe und andere Geschichtswerkstättler, als Ansprechpartner
  • Weller 14.1985: Ankündigungspapier zum Geschichtsfest 1985: dort Angebot zu Film am Beispiel einer Räuberbande im 16. Jh.

zu Geschichtswerkstatt Freiburg

Thomas Lindenberger/Michael Wildt, Radikale Pluralität. Geschichtswerkstätten als praktische Wissenschaftskritik, in: AfS 29.1989. S. 393–411, S. 397 Geschichtswerkstatt Hannover (Hrsg.), Geschichtswerkstatt 17.1989 (Thema: Film - Geschichte - Wirklichkeit)

zum Arbeitskreis Regionalgeschichte Freiburg

  • [Ohne Autor], Selbstverständnispapier der Geschichtswerkstatt, beschlossen auf der Gründungsversammlung am 28. 5. 1983 in Bochum, in: Gd 9, 1984, S. 193 (Gründungspapier):
    Kontaktadresse
  • Geschichtswerkstatt 5.1984 (Geschichtswerkstatt-Rundbrief Nr. 5), S.37f.:
    Selbstdarstellung, Kontakt bei Historischem Seminar Uni Freiburg
  • Weller 14.1985: Rezension ei-nes Bandes von 1983
  • Schreiben des Arbeitskreis Regionalgeschichte Freiburg e.V. vom April 1986 , in: Weller 18.1986, S. 40 f.:
    Anfang 1986 Eintragung ins Vereinsregister
  • Manfred Scharrer, Macht Geschichte – von unten. Handbuch für gewerkschaftliche Ge- schichte vor Ort. Köln 1988:
    Projektvorstellung

unveröffentlichte Quellen

  • IMG_4207: seit längerer Zeit besteht ein Zusammenschluss aus Studenten, Lehrern und Dozenten, seit Anfang des jahres (1986) nun als e.V. ⇒ Frei- burger Arbeitskreis Regionalgeschichte war bereits beim Göttinger Treffe dabei; siehe Protokoll von Axel und Helga
  • IMG_5090.JPG SChreiben von 1980 Hans-Peter Lux: Der ARbeitskreis hat sich an der Freiburger Universität gegründet (Kollege Haumann); und handschriftlicher Brief vom 30.7.1980 von Heiko (? Haumann?) Fragestellung und Schwerpunkt sind noch nicht präzisiert … für Kontakt und weitere Nachweise siehe auch andere Datenblätter!!! ⇒ ich glaube nicht, dass die identisch sind, denn das Grün- dungsdatum ist ein anderes (ARF hat 1983 schon Broschüre veröffentlicht, siehe Weller 14.1985)
1)
Die Koordinaten beziehen sich auf die Stadt, nicht auf die genaue Adresse